Textfeld: MANI AGRAR Handels-AG: 

Professionell, familiär, flexibel und engagiert!
Wir machen das was wir können -  Nämlich Raufutter und Stroh!


Aktualisiert am 26. Februar 2024
Rechteck: gefaltete Ecke: Mani Agrar Handels –AG
Tel. 079 772 96 52

Weitere Kontaktdaten:
Rechteck: gefaltete Ecke: Unsere aktuellen Angebote = Ihr Profit!
Rechteck: gefaltete Ecke: Durch unsere Flexibilität sparen Sie Zeit und Geld!
Rechteck: gefaltete Ecke: Dank unserer Erfahrung immer das Richtige für Ihre Tiere!
Rechteck: gefaltete Ecke: Dünger kaufen zu noch attraktiveren Konditionen!
Rechteck: gefaltete Ecke: Interessante Angebote und Wissenswertes für Biobetriebe!
Rechteck: gefaltete Ecke: Geht Ihnen zur Hand: Unsere kompetente Crew!
Rechteck: gefaltete Ecke: Die Fotogalerie:

Stets im Bild über unsere Aktivitäten

 

E-Mail:

 

wamani@bluewin.ch

Textfeld: Kein Stroheinkauf ohne unsere aktuellste Offerte!

Erstklassiges Weizen  -  und Gerstenstroh in allen Ballenformaten, sowie Häckselstroh und Strohwürfel  bei uns laufend  günstig!  Auf den eigenen Fahrzeugen sind auch kombinierte Lieferungen  möglich!

Bestellen Sie jetzt per Mail wamani@bluewin.ch oder telefonisch unter 079 / 772 96 52

Textfeld: Heu und Emd in Topqualität aus dem Schwarz -
wald oder von der Schwäbischen Alb so günstig wie 
schon lange nicht mehr!

Profitieren Sie jetzt vom derzeitigen Preistiefststand!
Textfeld: Das Bauland in Walterswil ist gekauft, nun erfolgt die Baueingabe!

Am vergangenen Donnerstag durften wir die Bauparzelle verurkunden. Ab dem 1. März 2024 geht somit Nutzen und Gefahr auf uns über. Im Moment sind wir mit dem Aufgleisen der Baueingabe beschäftigt, damit wir baldmöglichst mit dem Bau der 
Halle beginnen können!
Textfeld: Das Wohl der Landbevölkerung ist uns ein wichtiges Anliegen! 

Deshalb lancierten wir die Volksinitiative für wirksame Regulierungsmassnahmen gegen eine unkontrollierte Ausbreitung von Wolf, Luchs, Bär und Raubvögeln aller Art!

Bei dieser Initiative geht es uns weder um Polemik noch um medienwirksame Effekthascherei, sondern um eine nachhaltige Lösung eines akuten Problems! Wir werden versuchen auch in landwirtschaftsfernen Kreisen Verständnis zu wecken, sodass eine tragfähige und breite Mehrheit für unser Anliegen entstehen kann.

Daher sind wir sind offen für Gespräche und Anregungen jeglicher Art. Wichtig ist uns, dass dies auf einer anständigen und sachlichen Ebene geschieht, denn schlussendlich kann derartigen Herausforderungen nur gemeinsam begegnet werden.

Namens des Initiativkomitees
Walter Mani

Unterstützen Sie uns deshalb bei der Unterschriftensammlung zur Regulierungsinitiative!

 

Der Download der Liste ist ab sofort möglich!

Textfeld: Auf diesem Grundstück entsteht unser neuer Firmensitz!